Advent & Weihnachten

1. Advent 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 Adventskranz mit 25 Türchen

Ein bunter Kranz voller „digitaler Süßigkeiten“ - Worte, Bilder, Lieder und Gedanken - von Mitgliedern unserer Gemeinde und mit Gastbeiträgen der Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Schwesternkirchen.

Mit einem Klick auf eines der Symbole auf dem Adventskranz öffnet sich ein Türchen. Viel Spaß beim Suchen, Finden und Schmökern.



Weihnachten 2020

In wenigen Wochen ist Weihnachten. Voraussichtlich können wir zu den Gottesdiensten zusammenkommen. Es ist allerdings noch nicht absehbar, unter welchen Bedingungen wir dann zusammen sein können. In jedem Fall wird es wichtig sein, weiter die Abstände von 1,5 m einzuhalten. Deshalb wird es Platzkarten für die verschiedenen Veranstaltungen geben.

In Falkenstein:

Die Platzkarten sind vom 1. bis 21. Dezember im Pfarramt erhältlich. Auf den Kirchenbänken können jeweils nur 2-3 Personen Platz nehmen (je nach Größe der Kirchenbank) oder 1 Hausstand. Jede zweite Bank ist gesperrt. Es besteht Mundschutzpflicht in der Kirche.

Platzkarten gibt es für:

  • die musikalische Andacht im Kerzenschein am 13. Dezember um 17.00 Uhr
  • das Krippenspiel am 24. Dezember um 14.00 Uhr und 15.00 Uhr
  • die Christvesper am 24. Dezember um 17.00 Uhr
  • den Weihnachtsabend im Lichterschein am 24. Dezember um 22.00 Uhr
  • die Christmette am 25. Dezember um 6.00 Uhr
  • den Gottesdienst zum Jahreswechsel am 31. Dezember um 16.00 Uhr

Damit Besucher, die die beliebte Christvesper nicht besuchen können, eine Möglichkeit haben, am Heiligen Abend in die Kirche zu kommen, wird zusätzlich zum „Weihnachtsabend im Lichterschein“ um 22.00 Uhr eingeladen.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, eine voraufgezeichnete Christvesper im Internet zu verfolgen: am 24. Dezember auf www.elukifa.de. Dort gibt es dann am 25. Dezember auch die voraufgezeichnete Christmette zu hören.

Die Aufnahmen von Vesper (DVD oder CD) + Mette (CD) können vorab im Pfarramt gegen einen Unkostenbeitrag von 5,00 Euro bestellt werden. Sie werden in der Woche vor Weihnachten über Ihren Hausbriefkasten verteilt.

In Grünbach:

Zum Krippenspiel laden wir – so Gott will – in die Turnhalle ein: am 24. Dezember um 14.30 Uhr (30 min eher als gewohnt) und um 16.30 Uhr.

Außerdem laden wir zum Gottesdienst am 31. Dezember in Grünbach um 14.30 Uhr in die Turnhalle ein.

Für alle drei Veranstaltungen gibt es ab 1. Dezember Platzkarten im Grünbacher Pfarramt (dienstags von 17-18 Uhr) oder bei der Bäckerei Frisch. In der Turnhalle besteht Mundschutzflicht.

In Neustadt

laden wir zum Krippenspiel auf den Platz neben dem Kirchsaal ein - am 24. Dezember um 14.30 Uhr. Es gibt keine Platzkarten. Es wird gebeten, die Abstände Hygieneregeln einzuhalten.


Weihnachtskollekte 2020

Am Heilig Abend zur Christvesper und Weihnachtsabend im Lichterschein wird die Kollekte „Gegen Hunger und Not in der Welt“ gesammelt.
Mit dieser Kollekte werden drei Organisationen unterstützt:

Wer etwas für Brot für die Welt geben möchte, kann einen Umschlag mit der Beschriftung „Brot für die Welt“ in die Kollekte einlegen oder im Pfarramt abgeben.


Kirchenöffnung im Advent

Unsere Kirche ist an den Adventssonntagen zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • am 29. November von 14 bis 17 Uhr (1. Advent)
  • am 06. Dezember von 14 bis 17 Uhr (2. Advent)
  • am 14. Dezember von 14 bis 17 Uhr (Samstag vor dem 3. Advent) und
  • am 20. Dezember von 14 bis 17 Uhr (4. Advent).

Das ist eine gute Gelegenheit, um mit Freunden und Bekannten unser Gotteshaus zu besichtigen und die Weihnachtskrippe zu bestaunen.