M
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Falkenstein-Grünbach

Donnerstag, 28.05.2020

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine

Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.

Psalm 25,16

Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich bringt, wenn das Wasser sich bewegt; wenn ich aber hinkomme, so steigt ein anderer vor mir hinein. Jesus spricht zu ihm: Steh auf, nimm dein Bett und geh hin!

Johannes 5,7-8

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier


Bibellese der ÖAB

2. Timotheus 1,13-18

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Falkenstein-Grünbach

Predigten

24.05.2020, 6. Sonntag nach Ostern - Exaudi
Pfarrer Jörg Grundmann, Jeremia 31,31-34, PDF [+]

00:00 Bläser - Die Himmel erzählen die Ehre Gottes (Joseph Haydn) (13.04.2013)
02:46 Jörg Grundmann - Begrüßung
03:45 Renate Meisel, Gilbrecht Schäl - Wie lieblich ist der Maien (EG 501 1-3) ᴹ
05:43 Jörg Grundmann - Gebet
06:47 Kurrende - Lord I Lift Your Name (Jamie Rankin) (13.03.2010)
09:21 Jörg Grundmann - Evangelium (Johannes 16,5-15)
11:53 Singteam - Du bist der einzig wahre Gott (Alexander Lombardi, Gregor Breier) (03.10.2019)
15:54 Jörg Grundmann - Predigttext (Jeremia 31,31-34)
17:13 Kurrende - Du bist der Herr (Daniel Kallauch) (10.11.2019)
19:49 Jörg Grundmann - Predigt (Jeremia 31,31-34)
34:03 Bläser - Gavotte 2 (Johann Sebastian Bach) (13.04.2013)
36:48 Jörg Grundmann - Fürbittgebet
38:44 Jörg Grundmann - Vaterunser ᴹ
39:24 Renate Meisel, Gilbrecht Schäl - Stern, auf den ich schaue (EG 407 1-3) ᴹ
41:56 Jörg Grundmann - Segen
42:15 Gilbrecht Schäl - Triumphmarsch nach Jerusalem (Robert W. Thygerson) (13.04.2013)

21.05.2020, Christi Himmelfahrt
Andreas Riedel, Apostelgeschichte 1,6-12 [+]

00:00 Bläser - Rinaldo-Marsch (Georg Friedrich Händel)
01:10 Jörg Grundmann - Begrüßung
02:05 Jörg Grundmann, Andreas Riedel - Vorstellung Andreas Riedel
04:39 Jörg Grundmann - Gebet
05:36 Jörg Grundmann - Liedansage
05:58 Gemeinde - Jesus Christus herrscht als König (EG 123 1,6) ᴹ
07:29 Jörg Grundmann - Epistel (Lukas 24,50; Apostelgeschichte 1,6-12)
09:35 Jörg Grundmann - Liedansage
09:51 Singteam, Gemeinde - Lebensgrund (Albert Frey) ᴹ
12:53 Andreas Riedel - Predigt (Apostelgeschichte 1,6-12)
41:21 Bläser - Lob Gott getrost mit Singen (Weber)
43:08 Jörg Grundmann - Dank
43:58 Jörg Grundmann - Abkündigungen
44:31 Gemeinde - Schönster Herr Jesu (EG 403 1,5) ᴹ
46:16 Jörg Grundmann, Andreas Riedel - Gebet
50:41 Gemeinde - Vaterunser
51:25 Jörg Grundmann - Segen
52:02 Bläser - Präludium aus op 72 (Carl August Kern, Siegfried Mehlhorn)

mehr Predigten ...
Kindergottesdienst zum vorlesen ...



Seelsorgetelefon



Hoffnungsecke

Blick vom Bezelberg, Sonnenaufgang über Falkenstein, 21.05.2020, 4:45 bis 7:15 Uhr
Blick vom Bezelberg, Sonnenaufgang über Falkenstein, 21.05.2020, 4:45 bis 7:15 Uhr

Du bist der Weg und die Wahrheit und das Leben, 11.05.2020

Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte ... - Andrea und Werner Seeling, 08.04.2020

Glaube, Hoffnung, Liebe - Andrea und Werner Seeling, 31.03.2020

mehr ...



Infos zur aktuellen gesundheitlichen Situation

Gottesdienste

Sonntags ist 9.00 Uhr Gottesdienst (45 min) in der Falkensteiner Kirche.
Ebenfalls 9.00 Uhr wird im Lutherhaus ein Familiengottesdienst angeboten, wenn möglich im Vorfeld anmelden (03745 5237).

In Grünbach finden sonntags 9.00 und 10.00 Uhr Gottesdienste statt. Bitte anmelden! Nähere Informationen erhalten Sie durch den Anrufbeantworter Pfarramt Grünbach: Tel. 03745 70929.

In Neustadt, Dorfstadt und Oberlauterbach finden die Gottesdienste zu den gewohnten Zeiten statt.

Das Tragen von Mundschutz ist beim Singen Pflicht. Wer Erkältungssymptome haben sollte, darf leider nicht zu den öffentlichen Zeiten die Kirche betreten. Sollten sich Gemeindeglieder begegnen, soll kein Handschlag gegeben und ein Sicherheitsabstand von 1,5 m eingehalten werden. Berührungen mit Türgriffen sind zu vermeiden.

Gemeindeveranstaltungen und Chöre

finden nicht statt.

Predigten

Predigten zu jedem Feiertag können hier auch als Druckversion heruntergeladen werden. Sie dürfen sie auch gern ausdrucken und verteilen. Telefonisch können die Predigten auf CD im Pfarramt bestellt werden .

Brotkorb

Ausgabe von gefüllten Beuteln soll an der Ladentür ermöglicht werden.

Persönliche Hilfe

Wer persönliche Hilfe bedarf, kann sich im Pfarramt melden. Wir versuchen praktische Hilfe zu vermitteln.

Seelsorge

Zurzeit sind keine Besuche möglich. Wer ein Gespräch wünscht, bitte anrufen. (Pfr. Grundmann 5247, Pfr. Graubner 759 31 34).
Die Inanspruchnahme dringend erforderlicher seelsorgerlicher Betreuung ist möglich.

Die Kirche

ist dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Seelsorger ist vor Ort.


„Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat.“

Psalm 124,8



Die Glocken läuten zum Buß- und Bittgebet um 20.20 Uhr.

(Die Glocke in Grünbach ist zurzeit gesperrt.)

Wir laden sie ein, zu Hause dieses Gebet vor Gott zu bringen:

Barmherziger Gott,

du bist unsere Zuversicht und Stärke in den großen Nöten, die uns getroffen haben. Auch jetzt, wo diese schlimme Krankheit sich ausbreitet und uns gefährdet, ist deine Gnade und Dein Erbarmen noch größer. Du bist unser Helfer.

Wir beugen uns vor dir. Wir bekennen für uns persönlich und stellvertretend für unser Land, dass wir selbstsicher und ohne Aufblick zu dir gelebt haben. Wir erkennen, dass es letzte Sicherheit und Gewissheit nur in Bindung an dich, HERR, gibt.

Wir hören deinen liebenden Weckruf an uns: „Ach, wie gar nichts sind alle Menschen, die doch so sicher leben!“ (Psalm 39,6). Wir bitten dich, sei uns gnädig. „Wir liegen vor dir mit unserem Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit sondern auf deine große Barmherzigkeit“ (Daniel 9,18).

  • Herr, bitte heile uns und unser Land. Heile du Europa! Erlöse die Welt von der gegenwärtigen Krankheitswelle.
  • Wir beten für ein umfassendes, nachhaltiges und tiefgründiges geistliches Aufwachen der Menschen in unserem Land und in Europa.
  • Wir beten für die Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und Gesundheitswesen.
  • Wir beten für Ärzte, Pflegekräfte, Gesundheitsämter. Wir beten für Erkrankte und indirekt Betroffene.
  • Wir beten für Seniorenheime und andere Einrichtungen, in denen viele Menschen zusammen leben.
  • Wir beten für Firmen, Unternehmen und Betriebe um Schutz, Liquidität und Ausdauer.
  • Wir beten für alle Familien und für die einsamen und gebeugten Menschen.

Herr, du bist der Helfer aus aller Not. Lass uns deine Hilfe erfahren. Stärke uns durch dein Wort, dass wir in dieser schweren Zeit nicht mutlos werden, sondern Trost und Kraft finden bei dir, Jesus Christus, unserem Herrn. AMEN.

Eine Druckversion des Gebetes kann hier heruntergeladen werden.

Wir laden herzlich ein

am Sonntag:

am Montag:

Veranstaltungen im ICal(lendar)-Format:
alle Veranstaltungen: der Kirchgemeinde, von Kirche im Laden



^
zuletzt aktualisiert am: 23.05.2020